Xueqing Wang

Posted by

 

Die in Peking geborene Flötistin Xueqing Wang studiert Musikpädagogik, Studienrichtung Instrumentalpädagogik mit dem Schwerpunkt Querflöte.

Sie ist zur Zeit Stipendantin der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung

Ihr Spiel ist exotisch und sinnlich. In Ihr Programm sind Werken von Bozza, Wagner, Clarke und eigenen Improvisationen. Die Konzerte der charmanten Chinesin sind spannende Inszenierungen, gleichzeitig fesselt ihre Bühnenpräsenz ab der ersten Sekunde.

Diese fesselnde Präsenz war auch beim Fotoshootings zu spüren.

 

Ebbert&Ebbert Fotografie - Mar 7, 2017 | Musiker, Portrait